Hygieneschulung Lüftungs-/Klimatechnik Typ A nach VDI 6022

Seminar S0250 (2 Tage)

Zielsetzung

Mit VDI-MT 6022-2 wurden im Juli 2020 die Qualifizierungen von Personal für die hygieni­schen Tätigkeiten in Raumlufttechnik und Raumluftbefeuchtung neu geregelt. Im Rahmen dieser Schulung werden alle vorgegebenen Themen und Inhalte ausführlich behandelt. Die Teilnehmer erhalten die notwendigen Kenntnisse bzgl. der hygienischen Aspekte der Lüf­tungs-/Klimatechnik insbesondere zur Durchführung anspruchsvoller Tätigkeiten wie der Durchführung von Hygieneinspektionen, der hygienegerechten Planung sowie der hygiene­gerechten Komponentenherstellung und der Erstellung und Prüfung von Dokumentationen von RLT-Anlagen und Geräten.

Zielgruppe

Die „Qualifikation A“ ist erforderlich für anspruchsvolle Tätigkeiten an RLT-Anlagen und Geräte, wie die Montage, der Durchführung von Hygieneinspektionen nach VDI 6022 Blatt 1 inklusive Bewertung der Zuluftqualität nach Blatt 6 sowie der hygienegerechten Planung von RLT-Anlagen, der hygienegerechten Herstellung von Komponenten von RLT-Anlagen und - Geräte sowie der Erstellung von deren Dokumentationen. Sie richtet sich insbesondere an Ingenieure, Techniker und Meister der technischen Gebäudeausrüstung, Planer und Verantwortliche in Unternehmen. Neben der nachweispflichtigen beruflichen Qualifikation durch

  • mindestens Abschluss als Meister, Techniker, Ingenieur der Fachrichtung „Technische Gebäudeausrüstung“, „Versorgungstechnik“ oder gleichwertiger Fachrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung mit RLT-Anlagen, oder
  • bestandene Ausbildung in der Hygiene, Umweltmedizin oder Mikrobiologie oder gleichwertige Ausbildung und mindestens fünfjährige praktische Erfahrungen im Bereich Raumlufttechnik, oder
  • alternativ, Zulassung mit Einzelfallprüfung der individuellen Fachkompetenz (durch VDI e. V.)

ist eine bestandene Prüfung am Ende des Seminars Voraussetzung für die Erlangung der Urkunde. Andernfalls erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Die erfolgrei­che Teilnahme an diesem Seminar ist Voraussetzung für alle, die Lüftungs-/Klimaanlagen nach VDI 6022 auf Einhaltung der hygienischen Anforderungen inspizieren wollen.

Inhalt

  • Hygienegrundlagen in der Lüftungstechnik
  • Medizinische Aspekte
  • Anforderung an Planung, Herstellung, Errichtung, Wartung und Betrieb
  • Makroskopische und messtechnische Erkennung und Bewertung von Hygienemängeln
  • Maßgebende Rechtsvorschriften, Normen und technische Regeln für den Betrieb
  • Diskussion
  • Prüfung

Teilnahmegebühr

699,00 € zzgl. der gesetzlichen MwSt.
In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Arbeitsunterlagen, Seminarverpflegung, Prüfung, Prüfungsgebühr und Urkunde oder Teilnahmebescheinigung enthalten.

Termine

Dortmund:20.07. - 21.07.2021 -> bereits ausgebucht24.08. - 25.08.202121.09. - 22.09.2021
Dortmund:26.10. - 27.10.202125.11. -  26.11.202114.12. - 15.12.2021
Leipzig:15.09. - 16.09.202109.11. - 10.11.2021 
Online-Seminar:30.08. - 31.08.2021oder auf Anfrage