Brandschutz an Transformatoren und in elektrischen Betriebsräumen

Seminar S0550 (1 Tag)

Zielsetzung

Der Betrieb von Transformatoren und elektrischen Betriebsräumen birgt aufgrund möglicher hoher elektrischer Ströme sowie möglicher Brandlasten ein entsprechendes Brandgefährdungspotenzial. Beim Errichten und dem Betreiben sind die von Transformatoren und elektrischen Betriebsräumen ausgehenden möglichen Brandgefährdungen in einem ganzheitlichen Schutzkonzept zu berücksichtigen. Den Teilnehmern werden die grundlegenden brandschutztechnischen Anforderungen und Schutzmaßnahmen für Transformatoren und für elektrische Betriebsräume vermittelt. Anhand von Praxisbeispielen werden auf Grundlage systematischer Brandgefährdungsbeurteilungen gemeinsam beispielhafte Brandschutzkonzepte für Transformatoren und elektrische Betriebsräume diskutiert. Die Inhalte des Seminars befähigen die Teilnehmer, die gesetzlichen Brandschutzforderungen an Transformatoren und für elektrische Betriebsräume zu erkennen, einzufordern und zu überwachen.

Zielgruppe

Planer, Errichter und Betreiber von Transformatoren und elektrischen Betriebsräumen sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Brandschutzbeauftragte, Risikoingenieure, Gewerbeaufsichtspersonen, Aufsichtsbeamte der Berufsgenossenschaften, Brandschutzsachverständige und -Gutachter, Elektrofachkräfte sowie sonstige Personen, welche sich auch mit Fragen des Brandschutzes befassen.

Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen und Schutzziele des Brandschutzes, u. a. - DIN / - VDE / - VdS / - KTA / - Schutzziele / - Betriebsunterbrechung

  • Allgemeine Grundlagen zu Transformatoren und elektrischen Betriebsräumen

  • Baulicher Brandschutz für Transformatoren
    - Bauaufsichtliche Zulassung / - Feuerschutzroste oder Kiesschüttung
    - Auffangwanne, Flammensperre / - Löschwasserrückhaltung, Abscheider

  • Baulicher Brandschutz für elektrische Betriebsräume

  • Vorstellung eines Konzeptbeispiels für ein Schaltanlagengebäude

  • Anforderungen an Löschanlagen für Transformatoren und in elektrischen Betriebsräumen, u. a.
    - Sprühwasserlöschanlagen für Transformatoren
    - Gaslöschanlagen für elektrische Betriebsräume

  • Anforderungen an die Branderkennung für Transformatoren und in elektrischen Betriebsräumen, u. a.
    - Rauchansaugsysteme und sonstige Systeme

  • Brandschutz / Brandversuche an Transformatoren

  • Brandschutzlösungen für Transformatoren und für elektrische Betriebsräume

  • Abwehrender Brandschutz für Transformatoren und elektrische Betriebsräume, u. a.
    - Freischaltung und Abstände - Besondere Vorgehensweise bei der Brandbekämpfung
    - Beispiele und Bilder aus der Praxis

Teilnahmegebühr

399,00 € zzgl. der gesetzlichen MwSt.
In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Arbeitsunterlagen, Pausengetränke und Mittagsimbiss enthalten.

Termin

Dortmund:28.11.2019